+49 7142 91948-0

  • slide-support-sub

Unser Testmanagement für manuelle und automatisierte Tests.

expecco ALM wurde für das perfekte Zusammenspiel mit expecco entwickelt: Testsuiten, Zeitpläne, Testrechner, Testgeräte und Ressourcen werden hier zentral verwaltet und die Testautomatisierung gesteuert. Dabei bietet expecco ALM ein Testmanagement für alle Automatisierungsstufen: manuelles, teilautomatisiertes und vollautomatisiertes Testen. In der Funktion eines Testmanagementsystems liefert expecco ALM einen Report für jeden Testlauf und eine Statistik über den Testdurchsatz. Gleichzeitig dient es der Validierung von Anforderungen und Fehlern.

prozess automation

arrow

Einfache Planung und automatische Ausführung trotz komplexer Kriterien

Die größte Stärke von expecco ALM liegt im Testmanagement: Das System startet die Testabläufe je nach Priorität, Verfügbarkeit von Ressourcen und zeitlichen Überschneidungen. So werden Tests mit der höchsten Priorität vorrangig abgearbeitet. Das System wird stets alle Testabläufe so planen und steuern, dass so viele Tests wie möglich zeitgleich laufen, es aber zu keinen Überschneidungen kommt. Das System kontrolliert dabei stets vollautomatisiert, dass sich die unterschiedlichen Tests nicht gegenseitig blockieren. Gleichzeitig haben Sie jedoch stets die Möglichkeit einzelne Tests auch manuell auszuführen. Weitere Informationen zur automatischen Planung und Verwendung der Testressourcen:
Ressourcenmanagement


einfache-planung

Übersichtliche Kalenderfunktion

Der integrierte Kalender hat zwei Funktionen: Zum einen werden die einzelnen Tests und ihr Startzeitpunkt in der Terminansicht angezeigt. Zum anderen bietet die Last-Ansicht eine Vorhersage der Ausführungsreihenfolge bei parallel gestarteten Tests. Damit haben Sie immer alles genau im Blick.


testablaeufe-im-ueberblick

Testabläufe im Überblick

Mit expecco ALM sind ausgeführte Testläufe reproduzier-und versionierbar. Via E-Mail-, SMS-oder Jabber-Benachrichtigungen erfahren Sie den aktuellen Stand und Verlauf Ihrer Tests.


planungssicherheit

Varianten

Um verschiedene Geräte unter den selben Bedingungen zu testen, werden lediglich die Parameter des Tests geändert. Der parametrisierte Testlauf wird als neue Version gespeichert und bleibt in expecco ablauffähig.


automatische-zeitplanung

Versionierung

Nach jedem Speichern wird der Test als neue Version abgelegt. Alle Vorgängerversionen bleiben, mit allen zugehörigen Informationen, im System erhalten. Werden im Fehlerfall am SuT Änderungen vorgenommen, kann genau der selbe Testfall wiederholt werden.


reporting

Reporting

Nach jedem Testlauf wird ein Ergebnisreport erzeugt. Dieser wird im Testcenter gespeichert und dem entsprechenden Testlauf zugeordnet.

expecco ALM - das Testmanagementsystem

Demoversion expecco ALM

Demoversion anfordern

+49 7142 91948-0

 

Möchten Sie mehr erfahren?

Kontaktieren Sie uns

eXept Software AG

Immer ein Ansprechpartner für Sie:

Tel.: +49 7142 91948-0
E-Mail: info@exept.de

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok