+49 7142 91948-0

  • slide-support-sub

Testautomatisierung mit wiederverwendbaren Bausteinen und Bibliotheken

Hohe Wiederverwendbarkeit und minimaler Wartungsaufwand

Zum Lieferumfang von expecco gehört eine Vielzahl von Bausteinen, die bereits übersichtlich in Bibliotheken organisiert sind, darunter allgemeine, domänenabhängige und -unabhängige Funktionsbausteine. Auf diese wertvolle Bausteinbibliothek können Sie bei jedem Testprojekt zurückgreifen. Einzelne Funktionen, zum Beispiel Login/Logout, sind in Netzwerken zusammengefasst. Die Aktivitätsdiagramme eignen sich zur Modellierung komplexer, insbesondere auch parallel auszuführender Vorgänge. Die so geschaffenen Netze lassen sich wiederum als Baustein ablegen und als ausformulierte Komponente in komplexeren Netzwerken verwenden. Leicht verständlich werden so komplizierte Prozesse grafisch modelliert und modifiziert. Folglich gewinnen sie deutlich an Transparenz, sind äußerst flexibel und wartungsarm. Dieses (intuitive) Verfahren macht die Neuentwicklung wiederkehrender Funktionen überflüssig und sorgt zudem für beste Lesbarkeit komplexer Tests.

arrow down long

Wiederverwendbarkeit von Tests über alle Teststufen steigert die Produktivität

Wenn Analysten die Produktanforderungen bereits in expecco modellieren, lassen sich diese Testfälle bis zum endgültigen Systemtest wiederverwenden. Ein großer Vorteil liegt darin, dass schon bei Projektstart ablauffähige Tests vorliegen, die bis zum endgültigen Systemtest wiederverwendet werden können. Jede Weiterentwicklung lässt sich sofort überprüfen und dokumentieren. Dass Komponenten- und Systemtest nicht mehr getrennt werden und somit keine Testfälle neu geschrieben werden müssen, senkt Ihre Kosten erheblich. Insgesamt profitieren alle Beteiligten von diesem System: Optimierte Kommunikation, effektivere Zusammenarbeit und frühzeitige Fehlererkennung führen in jeder Entwicklungsphase zu wirkungsstarken Produktivitätssteigerungen.

produkt entwicklung

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Team- und fachübergreifender Systemeinsatz
  • Effektive in allen Entwicklungs- und Testphasen
  • Maximale Testabdeckung durch Einsatz bereits vor Entwicklungsbeginn
  • Minimierte Qualitätsrisiken durch frühzeitige Fehlererkennung
  • Für alle Methoden geeignet: traditionell, agil, hybrid

eXept Software AG

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen